Sportartikel

Nachhaltige Sportbekleidung aus recycelten Fischernetzen

Nachhaltige Sportbekleidung aus recycelten Fischernetzen und weiteren Plastikkomponenten nachhaltiger sport

Die deutsche Marke Re-Athlete stellt Sportbekleidung aus alten Fischernetzen und anderen Plastikabfällen her, die direkt aus den Ozeanen gewonnen werden.

Sporthemden und -hosen werden aus 100% recycelte ECONYL®-Nylonfaser hergestellt. Das verarbeitete Endprodukt besteht zu 78% aus recycelten Polyamiden und zu 22% aus Elasthan, wodurch es sich für den Sport eignet. Video:

Hier einige Beispiele der von Re-Athlete angebotenen Produkte:

Merkmale des Unternehmens im Bereich Nachhaltigkeit:

  • Die Stoffe werden alle in Deutschland hergestellt.
  • Die verwendeten Verpackungsmaterialien sind organisch
  • Geschäftsräume werden mit Strom aus erneuerbaren Quellen verwaltet
  • Investitionsunterstützungsprojekte bei der wichtigsten europäischen Nachhaltigkeitsbank
  • Für jedes verkaufte Produkt wird 1% des Bruttopreises an Freiwillige und Taucher der Healthy Seas-Initiative gespendet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.